Zeigt alle 15 Ergebnisse

EVITHERM SG

Gesättigtes DMD für Wärmeklasse 155 (F)

EVITHERM SG ist eine dreischichtige KREMPEL-Isolierung aus Polyesterfolie mit beidseitigem Polyestervlies (wie TRIVOLTHERM® P) und beidseitig ausgehärteter gelber Harzimprägnierung. Verwendet in Wärmeklasse 155 (F).

PHASOFLEX

PHASOFLEX ist ein genarbtes KREMPEL TRIVOLTON® H; PHASOFLEX-2 ist eine genarbte KREMPEL-Zweischichtdämmung mit dem gleichen Aufbau wie TRIVOLTON® HP. Wird hauptsächlich als Phasenisolation in Isolationssystemen der Wärmeklasse 130 (B) verwendet.

PHASOTHERM

PHASOTHERM ist eine dreischichtige KREMPEL-Isolierung aus Polyesterfolie mit einer beidseitigen NOMEX®-Aramid-Papierschicht, in der nicht kalandriertes Aramidpapier verarbeitet wird. Verwendung in Wärmeklasse 155 (F) oder nach IEC 60626-3.

TRIVOLTHERM N

TRIVOLTHERM® N ist eine KREMPEL-Dreischichtdämmung aus Polyesterfolie mit einem NOMEX®
Aramidpapierschicht auf beiden Seiten, in der kalandriertes Aramidpapier verarbeitet wird. Verwendung in Wärmeklasse 155 (F) oder nach IEC 60626-3. TRIVOLTHERM® N hat sich in der Elektrotechnik bestens bewährt.

TRIVOLTHERM NKN & NK

TRIVOLTHERM® NKN ist eine dreischichtige KREMPEL-Isolierung aus einer Polyimidfolie (z. B. KAPTON®) mit einer beidseitig kalandrierten NOMEX®-Aramid-Papierschicht; TRIVOLTHERM® NK ist eine KREMPEL-Zweischichtisolierung aus Polyimidfolie (z. B. KAPTON®) mit einseitig kalandrierter NOMEX®-Aramid-Papierschicht. Verwendung in Wärmeklasse 180 (H) oder nach IEC 60626-3
Isolationssystem bis 200 ° C Das Material hat eine hohe Zug- und Reißfestigkeit sowie eine hohe Federelastizität und Verformbarkeit. TRIVOLTHERM® NKN oder TRIVOLTHERM® NK können in allen Anwendungen eingesetzt werden.

TRIVOLTHERM P

TRIVOLTHERM® P ist eine dreilagige KREMPEL-Isolierung aus Polyesterfolie mit beidseitigem Polyestervlies; TRIVOLTHERM® P-2 ist eine KREMPEL-Zweischichtisolierung aus Polyesterfolie mit einseitiger Polyestervlieslage. Verwendung in Isolationssystemen der Wärmeklasse 130 (B). 155 (F) wird gegebenenfalls ein Imprägniermittel verwendet und die Imprägnierung ist einwandfrei.

TRIVOLTON H

TRIVOLTON® H ist eine klassische KREMPEL-Dreischichtdämmung aus Polyesterfolie mit beidseitiger Presspapierschicht für Thermosysteme 130 (B). TRIVOLTON® H hat sich in vielen Anwendungsbereichen aufgrund seiner hohen Festigkeit und Weiterreißfestigkeit sowie seiner hervorragenden elektrischen Festigkeit bewährt.

TRIVOLTON HP

TRIVOLTON® HP ist eine zweilagige KREMPEL-Isolierung aus Polyesterfolie mit einseitiger Presspapierschicht für die thermischen Systeme 130 (B). TRIVOLTON® HP weist je nach Foliendicke sehr hohe Festigkeits- und Federelastizitätswerte auf.

VAC 30 - REVITEX

Fiberglas-Geflechtschlauch mit Acrylharzbeschichtung.

  • Betriebstemperatur: -40ºC bis + 155ºC
  • Hervorragende Verträglichkeit mit Imprägnierharzen und -lacken der Klasse F.
  • Sehr flexibel.

VAC 80 - REVITEX

Fiberglas-Geflechtschlauch mit Acrylharzbeschichtung.

  • Betriebstemperatur: -40ºC bis + 155ºC
  • Hervorragende Verträglichkeit mit Imprägnierharzen und -lacken der Klasse F.

VPG 40 GUF - REVITEX

Glasfasergeflechtschlauch beschichtet mit Polyurethanlack.

  • Betriebstemperatur: -40ºC bis +155ºC
  • Peaks bei 225ºC
  • Hervorragende Verträglichkeit mit Imprägnierharzen und -lacken der Klasse F.
  • Zäh, hochflexibel
  • Frei von umweltgefährdenden und kontaminierenden Chemikalien
  • Widersteht dem Kontakt mit Lötkolben.
  • Lösemittelfrei.

VSC 25 - REVITEX

Schlauch aus einem speziellen mit Silikonkautschuk beschichteten Glasfasergeflecht

  • Betriebstemperatur: -40ºC bis + 235ºC Spitzenwerte bei + 300ºC
  • Halogenfrei.
  • Selbstverlöschender VW 1.
  • Sehr flexibel
  • Hervorragende chemische Beständigkeit gegen Öle, Flüssigkeiten und aggressive Chemikalien.

VSC 40 - REVITEX

Schlauch aus einem speziellen mit Silikonkautschuk beschichteten Glasfasergeflecht.

  • Betriebstemperatur: -70ºC bis + 235ºC Spitzenwerte bei + 300ºC
  • Dies ist ein Isolierschlauch der Klasse 200
  • Halogenfrei
  • Selbstverlöschender VW1
  • Sehr flexibel
  • Hervorragende chemische Beständigkeit gegen Öle, Flüssigkeiten und aggressive Chemikalien

VSC 75 - REVITEX

Schlauch aus einem speziellen mit Silikonkautschuk beschichteten Glasfasergeflecht.

  • Betriebstemperatur: -40ºC bis + 235ºC Spitzenwerte bei + 300ºC
  • Halogenfrei.
  • Selbstverlöschender VW 1.
  • Sehr flexibel.
  • Hervorragende chemische Beständigkeit gegen Öle, Flüssigkeiten und aggressive Chemikalien.

VSR 10 - REVITEX

Glasfasergeflechtschlauch mit Silikonlack imprägniert.

  • Betriebstemperatur: -40ºC bis + 300ºC (3000 Stunden) Spitzenwerte bei + 450ºC (1 Stunde)
  • Sehr flexibel
  • Hoch belastbar
  • Gute Abriebfestigkeit
  • Selbstlösch
  • Gute Ausfransbeständigkeit beim Schneiden. Guillotine geschnitten
  • Nizza berühren und fühlen
  • Halogenfrei